ERNÄHRUNGSTHERAPIE

WAS IST FÜR SIE DIE BESTE ERNÄHRIUNGS­THERAPIE?
Symbolbild Ernährungsprodukte
Frage 1:
Für wen suchen Sie eine Ernährungslösung?
Die Ernährungsmedizin hat sich enorm weiterentwickelt: Heutzutage gibt es moderne, individuelle Ernährungstherapien und –techniken, die die Pflegequalität und Lebensqualität deutlich verbessern können. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen rund um das Thema „Ernährungstherapie“:
Symbolbild Künstliche Ernährung

Künstliche Ernährung

Kann ein Patient auf normalem Wege keine Nahrung zu sich nehmen, muss eine künstliche Ernährung erfolgen, um keine Mangelernährung zu erleiden. Dabei…

Mehr erfahren »

Symbolbild Enterale Ernährung

Enterale Ernährung

Die enterale Ernährung ist eine Form der künstlichen Ernährung. Die Nahrung wird entweder als Trinknahrung oder als Sondennahrung über eine Ernährungssonde …

Mehr erfahren »

Symbolbild Trinknahrung

Trinknahrung

Die Ernährung mit Trinknahrung ist eine Form der enteralen Ernährung. Sie kann eingesetzt werden, wenn der Verdauungskanal intakt und voll funktionsfähig ist. Über…

Mehr erfahren »

Symbolbild Sondennahrung

Sondennahrung

Bei der künstlichen Ernährung mit Sondennahrung wird dem Patient Nahrung über ein Schlauchsystem und eine Ernährungssonde direkt in den Magen oder Dünndarm …

Mehr erfahren »

Symbolbild Parenterale Ernährung

Parenterale Ernährung

Die parenterale Ernährung ist eine Form der künstlichen Ernährung. Sie wird eingesetzt, wenn Patienten keine Nahrung zu sich nehmen können und auch die enterale…

Mehr erfahren »

SONDENTECHNIKEN:

Ernährungssonden:

Eine Ernährungssonde ist ein Schlauch, der über den Nasen-Rachen-Raum oder von außen durch die Bauchdecke in den Verdauungstrakt gelegt wird, um Patienten mit Sondennahrung zu versorgen. Die Nährstoffzufuhr über eine Ernährungssonde erfolgt dann, wenn ein Patient auf normalem (oralem) Wege keine Nahrung oder nicht die …

Mehr erfahren »

A) Nasoenterale Ernährungsonden:

Symbolbild Magensonde

Magensonde

Eine Magensonde kann immer dann Anwendung finden, wenn Menschen sich nicht ausreichend ernähren können und auch Trinknahrung keine Möglichkeit darstellt.…

Mehr erfahren »

Symbolbild Dünndarmsonde

Dünndarmsonde

Eine Möglichkeit der künstlichen Ernährung ist die Zufuhr der Nahrung über eine transnasale Dünndarmsonde. Genauso wie die nasogastrale Magensonde wird sie über…

Mehr erfahren »

B) Perkutane Ernährungsonden:

Symbolbild PEG-Sonden

PEG-Sonden

Eine PEG-Sonde (PEG - perkutane endoskopische Gastrostomie) ist ein Kunststoffschlauch, der in einem endoskopischen Verfahren über die Bauchdecke in den…

Mehr erfahren »

Symbolbild PEJ-Sonden

PEJ-Sonden

Die PEJ-Sonde ist eine perkutane Ernährungssonde, die zur künstlichen enteralen Ernährung eingesetzt wird. PEJ bedeutet perkutane enterale Jejunostomie. Sie ist …

Mehr erfahren »

Symbolbild JET-PEG-Sonden

JET-PEG-Sonden

JET-PEG bedeutet jejunal tube through PEG. Das heißt, dass über eine bestehende PEG-Sonde (perkutane enterale Gastrostomie) eine Ernährungssonde in das…

Mehr erfahren »

Symbolbild FKJ-Sonden

FKJ-Sonden

Eine FKJ-Sonde ist eine Ernährungssonde, die über eine Feinnadel-Katheter-Jejunostomie angelegt wird. Sie eignet sich zur langfristigen enteralen Ernährung. Im …

Mehr erfahren »

APPLIKATIONSFORMEN:

Wird ein Patient künstlich über eine Sonde ernährt, gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, wie diese Sondennahrung zugeführt wird. Dabei unterscheidet man, ob die Nahrung kontinuierlich oder intermittierend, also mit Pausen, gegeben wird. Welche Methode eingesetzt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Die Grunderkrankung …

Mehr erfahren »

Symbolbild Ernährungspumpe

Ernährungspumpen

Eine enterale Ernährungspumpe ist ein elektrisches Gerät, mit dessen Hilfe im Rahmen einer enteralen Ernährung genau festgelegt werden kann, wie viel Nahrung in …

Mehr erfahren »

Symbolbild Schwerkraftsysteme

Schwerkraftsysteme

Ein Schwerkraftsystem ist zur intermittierenden und kontinuierlichen Applikation von Sondennahrung geeignet. Es funktioniert ähnlich wie eine Infusion. Die Sonden…

Mehr erfahren »

Symbolbild Bolusgabe

Bolusgabe

Eine Bolusgabe ist neben Schwerkraftsystemen und Ernährungspumpen eine Möglichkeit, Sondennahrung zu verabreichen. Die Sondennahrung wird dabei mithilfe einer…

Mehr erfahren »

PROLIFE nutron verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.  INFORMATIONEN  OK